Fellfit, der Hundesalon

in Norderstedt (Nähe Arriba)

Meine beiden Shih Tzu-Mädels Gypsy, Lady Lennox und Rüde Ewok


Als Hundefriseur sollte man natürlich auch selbst einen Hund haben... damit man weiss, wovon man spricht...

Ich habe zwei goldene Shih Tzu's, die als lebende Werbeträger natürlich immer superschick gestylt sind. Leider haben die beiden oft die Meinung, ab und zu ein anderes Schönheitsideal durchsetzen zu wollen. Und durch buddeln im Sand oder wälzen im Schlamm schaffen sie das auch immer wieder... 

Die beiden sind 100%ige Schwestern und trotzdem im Wesen ganz verschieden. Die ältere Gypsy ist die ruhigere und superschlau. Sie hat den gleichen Charakter wie ihr Vater Ewok. Und Lady Lennox ist freundlich zu allen Menschen und Tieren, saß schon bei einigen Kunden im Salon auf dem Schoß und ist ein richtiger kleiner Star. Der Altersunterschied der Beiden beträgt ca. 1,5 Jahre. Sie sind beide extrem kinderlieb und sie haben schon sehr viele Fans, die immer wieder fragen, ob ich nicht zumindest eine von ihnen verkaufen würde... Nun ja... die meisten Hundebesitzer kennen meine Antwort...

Nachdem es bei zwei Versuchen mit dem Nachwuchs nicht geklappt hat (der Rüde hat es einfach nicht gebacken gekriegt) schauen wir mal, wie es bei der nächsten Läufigkeit ist. Nach aktueller Zeitplanung sollte die Läufigkeit im Juni 2018 einsetzen, dann braucht die Mutter 60 Tagen für die Produktion (grins) und anschließend müssen die Welpen dann noch mindestens acht Wochen alt werden, bis sie in ihr neues zu Hause umziehen dürfen…  Die Kleinen werden dann bei mir alles kennenlernen, was ein kleiner Welpe bis zum Alter von 8 Wochen wissen und kennenlernen sollte. Wer Interesse an einem der sicherlich zuckersüssen Welpen hat kann mich ja vorher schon mal ansprechen. Denn die idealen Familienhunde (antiallergisch, kinderlieb, hohe Lebenserwartung) sind sehr begehrt. Shih Tzu's sind Spalterber. Das heisst, das jeder Wurf eine Überraschung ist, welche Fellfarben die Welpen haben. Aber vielleicht ist ja auch bei Lady Lennox Welpen oder denen von Gypsy ein goldenes Mädel oder ein Bub dabei...  Der Vater wird übrigens (wenn er es denn gebacken kriegt) ein Kundenhund aus dem Salon sein. Der Rüde wird bei der nächsten Läufigkeit knapp zwei Jahre alt sein und hat am 28. August Geburtstag. Mehr wird aber nicht verraten…  zumindest erst mal… Es besteht dann für Interesenten sicherlich die Möglichkeit, beide Elterntiere kennenzulernen.... 

Für die  Zukunft ist bei mir noch der kleine TRI Color rüde Evoque eingezogen , der dann in ca. einem Jahr oder so der Vater meiner kleinen Zucht sein darf.  Und sie als meine Kunden erfahren es natürlich als erstes, denn sie haben bis hier mitgelesen und wissen nun, das der kleine nun auch im Laden sein Unwesen treiben darf…  Der kleine Ewok heißt wie der Vater von meinen beiden Mädels und erinnert damit an die mutigen kleinen Bärchen von ENDOR, die der Rebellion tatkräftig geholfen haben,  den zweiten Todesstern zu vernichten…


Ich vertrete die Meinung, dass sich der Hund seinen Besitzer aussuchen sollte. So habe ich es auch bei meinen dreien gemacht. Ich habe die Hand in die Wurfkiste gehalten und die beiden Mädels kamen als einzige aus ihrem Wurf zu mir gelaufen. Ewok war der einzige Rüde seines Wurfes und hatte somit keine Wahl... Es ist schon komisch, aber die Welpen wissen irgendwie, wen sie als Frauchen oder Herrchen haben wollen.  Und da ist die Färbung dann auch nicht so wichtig, wenn man mit der richtigen Auswahl dann den Freund fürs Leben bekommt. 

Und mein Tipp: Vertraut auf die Auswahl des Hundes…

Hier sind nun meine drei Lieblinge......

Gypsy












und Lady Lennox

























Bilder von Ewok folgen zeitnah..



Eine vielleicht interessanter Neuigkeit für Fans von Hofhunden der chinesischen Kaiser...

Meine beiden Mädels sind aktuell fast täglich zusammen mit Ewok im Salon und können als Vorcheck gern mal beäugt und gestreichelt werden. Meine Goldmädels rücke ich aber nicht raus...:-) und Ewok natürlich auch nicht... und es gab schon jede Menge Angebote...

Wer meine Shih Tzu's kennt weiß, das es ein absoluter Traum ist, so einen kleinen super sozialisierten Shih Tzu als Freund für's Leben an seiner Seite zu wissen... Und hat man zwei davon, ist es der absolute Hammer... und bei derer drei fehlt mir noch die Erfahrung...:-)